04.12.2013 08:00 (Sonstiges / Kultur)
» Historische Industrie zur Schau «
(Sei) GELENAU: Das Depot Pohl-Ströher in Gelenau lädt zur diesjährigen Weihnachtsschau ein. Neben den beliebten Sammlungen von historischen Kinderfahrzeugen, Puppen und Weihnachtsschätzen gibt es einige Neuheiten zu entdecken. So kann man in einer historischen Blechbearbeitungswerkstatt das Entstehen von Blechpyramiden aus der Zeit vor 1900 nachempfinden. Blechpyramiden wurden mit einfachsten Werkzeugen erstellt und waren für das einfache Volk eine günstigere Alternative zu den teuren Holzpyramiden. Die historische Werkstatt ist eine Leihgabe der Friedrich GmbH Bernsbach, dessen Ausstellungsstücke auch zum Verkauf angeboten werden.
Von der Blechstadt Bernsbach geht es weiter nach Markersdorf ins Jahr 1877. Denn hier entstand zu seiner Zeit ein Wunderwerk der Mechanik. Ein Kasten in der Art eines Buckelbergwerkes zeigt auf einzigartige Art und Weise den Übergang von bergmännischer Tradition zur modernen Gesellschaft mit neuer Lebens- und Weltansicht. Die Szene erinnert an eine Fabrikhalle, in der Schmiede oder Schlosser ihre Arbeit verrichten. In der darüber liegenden Ebene bewegen sich Segelschiffe, Windmühlen und noch viele andere kleine Geheimnisse. Der Kasten wird von Hand mit einer Kurbel in Gang gesetzt. Ein Durchlauf dauert 15 Minuten, welchen man in einem Video anschauen kann. (Bildquelle: KJ/Marlies Seidel)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: Depot Pohl-Ströher